Sie sind hier:  Verband aktuell  » Verbandspolitik  » Der EinsatzVerband in der Herzkammer der Einsätze

Der EinsatzVerband in der Herzkammer der Einsätze

Der Bundesvorsitzende Oberstleutnant André Wüstner besuchte das Einsatzführungskommando in Geltow. Foto: BundeswehrGrößere Abbildung anzeigen
Der Bundesvorsitzende Oberstleutnant André Wüstner besuchte das Einsatzführungskommando in Geltow. Foto: Bundeswehr

Wo unsere Mitglieder sind, da ist auch Verband. Sagen wir immer wieder, stimmt auch immer wieder. Wie am Donnerstag: Da besuchte der Bundesvorsitzende Oberstleutnant André Wüstner das Einsatzführungskommando in Geltow bei Potsdam. Sein Programm deckte dabei die ganze Bandbreite ab – vom Kleinen bis zum Großen: Auf ein Treffen mit der Truppenkameradschaft folgte der Austausch mit dem Personalrat und schließlich mit dem Befehlshaber, Generalleutnant Erich Pfeffer. Allen Beteiligten ist klar: Wir leben in Zeiten des Wandels, das gilt für die ganze Bundeswehr sowie für das Einsatzführungskommando und ist auch wichtig. Nicht die Welt passt sich an uns an, wir müssen uns an die Welt anpassen.
Im Zuge seines Vortrags bei der Personalversammlung trug Oberstleutnant Wüstner zu Lage und Zukunft der Bundeswehr vor und lenkte dabei den Blick auf die politischen Prozesse der diversen Trendwenden. Außerdem sprach er über die verbandspolitischen Erfolge der jüngeren Vergangenheit und zeigte die kommenden Herausforderungen mit Blick auf die nächste Legislaturperiode auf.

Abschließend sagte Wüstner: „Unsere Kameradschaft vor Ort sowie der Personalrat verdienen Dank und Anerkennung: SIE sind es, die den Verband in der täglichen Arbeit erlebbar machen und der Mitgliedschaft mit Rat und Tat zur Seite stehen. Unterm Strich: Gute Gespräche, wertvoller Austausch mit unseren Mitgliedern – solche Begegnungen sind unverzichtbar für erfolgreiche Verbandsarbeit!“ Denn – und auch das sagen wir immer wieder, Interessenvertretung bedeutet: Miteinander reden!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am 16.12.2016


 
Server: CN=dsfra01/OU=server/O=DBWV/C=DE